Unser
Team
Informationen
für Eltern
Anmeldung
Ihres Kindes

Im gefragten Münchner Stadtteil Haidhausen ist 2019 die Erzbischöfliche Franziskus-Grundschule entstanden. In unserer neuen katholischen Grundschule schaffen wir nicht nur Schulräume, sondern auch Lebensräume, damit sich jedes Kind bestmöglich entfalten kann.
Dafür suchen wir Sie!

Termine und Aktuelles

Das zeichnet die Erzbischöfliche Franziskus-Grundschule aus

  • Pädagogisches Konzept des rhythmisierten, offenen Ganztags; pädagogische Kräfte übernehmen dabei die Workshopangebote am Vormittag und Nachmittag
  • Tandem aus Grundschullehrer*in und Co-Lehrer*in
  • Ganzheitliche Begleitung der Kinder in Schule, Freizeit und Ferien

Das pädagogische Konzept der Franziskus-Grundschule

Unsere Vorbilder – der Heilige Franziskus und Papst Franziskus

Der Heilige Franziskus von Assisi und Papst Franziskus sind Namensgeber unserer Grundschule. Wir möchten ihrem Vorbild folgen und betonen deshalb vor allem die Nachhaltigkeit als Grundprinzip in Architektur und Pädagogik.

Erfahren Sie mehr über die Schwerpunkte der Franziskus-Grundschule auf den Spuren von Franziskus

Die Erzdiözese München und Freising als Arbeitgeber

Die Erzdiözese München und Freising ist einer der größten Arbeitgeber in Oberbayern. Er bietet all denjenigen eine sichere berufliche Heimat, die mit ihrem Tun einen besonderen Sinn verbinden wollen und Wert legen auf ganzheitliches Arbeiten.

Die Erzdiözese München und Freising als Arbeitgeber

FAQ – Alles, was Sie als Eltern jetzt über unsere Schule wissen sollten

Wir schaffen mitten in Haidhausen und umgeben von Wiesen und Bäumen einen beispielhaften Schulstandort. In unseren FAQ erfahren Sie kompakt und übersichtlich alles Wesentliche rund um die Franziskus-Grundschule: von der Anmeldung bis zur Gebührenordnung.

Die wichtigsten Fragen und Antworten

Möchten Sie den Aufbau einer neuen Schule aktiv mitgestalten? Dann freuen wir uns darauf, Sie kennenzulernen!

Jetzt bewerben